Spechtln am Lendspitz

von

Mach mit beim Citizen Science Award!

In den letzten Jahren wurden im Europaschutzgebiet Lendspitz-Maiernigg einige Specht- und Höhlenbäume festgestellt. In unserem Projekt erforschen und dokumentieren die Citizen Scientists die Brutaktivität von Spechten und anderen Höhlenbrütern des Schutzgebietes. Die so gesammelten Daten bilden die Grundlage für Baumschutzmaßnahmen.

Die Schulklasse mit den meisten Protokollen und Beobachtungen gewinnt. Für Einzelpersonen mit den meisten Protokollen gibt es Sachpreise.

Für weitere Informationen, Terminvereinbarung und Kontakt wenden Sie sich bitte an Susanne Glatz-Jorde unter Glatz-Jorde@e-c-o.at.

Projektübersicht: Citizen Science Award 2020

 

 


Weitere Unterlagen:
Infoblatt 
Folder 
Plakat

Die Daten der Gewinnerinnen und Gewinner (Vorname, Nachname, Kontaktdaten) werden zur weiteren Verarbeitung im Rahmen des Citizen Science Awards 2020 an die OeAD-GmbH, die den Forschungswettbewerb „Citizen Science Award 2020“ koordiniert und organisiert, weitergeleitet.



Foto: © Bernhard Huber

Zurück