MCA: Virtuelle Infotour

von

Erlesenes Bildungsangebot für Schutzgebiete

Sie sind im Naturschutz tätig? Vielleicht in einem Schutzgebiet? Kennen Sie schon das Masterstudium „Management of Conservation Areas“, das wir gemeinsam mit der Fachhochschule Kärnten entwickelt haben? Nein? Dann sollten Sie jetzt die Ohren spitzen.

Im September geht das Masterstudium „Management of Conservation Areas“ der FH Kärnten auf virtuelle Tour durch Europa, um Interessierte über die Studieninhalte und Karrierechancen, die sich Absolventinnen und Absolventen damit bieten, zu informieren. Startpunkt der Tour wird die digitale EUROPARC Conference am 8./9. September sein.

Die virtuelle Infotour besteht aus ca. 20 Workshops, die für unterschiedliche Regionen und Länder Europas konzipiert wurden und in Zusammenarbeit mit Expertinnen und Experten aus dem Naturschutzbereich veranstaltet werden.

Weltweit haben Mitarbeiter_innen von Schutzgebieten unterschiedlichste Aufgaben und Herausforderungen zu meistern. Eine qualitativ hochwertige Aus- und Weiterbildung im Management von Schutzgebieten soll ihnen die dafür benötigten Hard und Soft Skills vermitteln.

Wir freuen uns, dieses Studienangebot mit unserer Expertise und mehr als 20 Jahren Erfahrung aus der Naturschutzpraxis zu unterstützen.
Weitere Infos zur virtuellen Infotour: www.cuas.at/mca

Zurück