Innovative Naturschutzprojekte

von

Es geht in die Umsetzung …

Expertise trifft auf Innovation, wissenschaftliche Erkenntnisse auf praktische Umsetzung. Im Zertifikatslehrgang Naturschutzfachkraft tüfteln die zukünftigen Naturschutzfachkräfte derzeit an der Umsetzung ihrer naturschutzpraktischen Arbeiten.

In ihren Projekten beschäftigen sich die Teilnehmer_innen mit naturschutzrelevanten Herausforderungen, die u. a. auf Baustellen, im Bereich der Landwirtschaft oder für Stadtverwaltungen auftreten. Die Ideen sind so vielfältig wie die Natur selbst. So werden Habitate/Biotope für Gelbbauchunken geplant, Baumaterialen untersucht, um feststellen, welche Oberflächen für Eidechsen problemlos erklettert werden können oder „schwimmende Habitate“ für alpine Schwimmteiche konzipiert.

Weitere Informationen über den Lehrgang Naturschutzfachkraft, dem auch das E.C.O.-Team seine Expertise schenkt, gibt es hier.

Zurück