„Gesucht: Forschergeist!“

von Selina Treffner

Junge Talente absolvieren Ferialpraktika bei E.C.O.

Du weißt noch nicht, was du diesen Sommer getan haben wirst? Baden und Abhängen mit Freunden sind schon fix eingeplant, aber die Urlaubskasse könnte noch eine Aufbesserung vertragen? Du bist gerne draußen und magst die Natur, aber das Dschungelcamp ist nicht deine Traumdestination? Du interessierst dich für Technik, doch den ganzen Tag in Labor und Werkstatt zu verbringen ist nicht dein Ding? Du machst dir Gedanken über deine berufliche Zukunft und möchtest etwas ausprobieren?

E.C.O. bietet in diesem Sommer Praktikumsplätze für Schülerinnen und Schüler, die die Arbeit in Naturschutzpraxis und -forschung kennen lernen wollen. Arbeitsorte sind das Europaschutzgebiet Lendspitz-Maiernigg am Ostufer des Wörthersees und der Lakeside Science &Technology Park, wo Natur, Technologieentwicklung und Wissenschaft aufeinandertreffen. Und weil es sich gemeinsam besser lernt und arbeitet als allein, sollen unsere drei Praktikant*innen im selben Zeitraum (22. Juli bis 16. August 2019) zu verschiedenen Schwerpunkten tätig sein.

E.C.O. betreut seit 2013 das Europaschutzgebiet Lendspitz-Maiernigg im Rahmen des Projektes „City meets Nature“. Es ist gleichzeitig ein ökologisch wertvoller und sensibler Feuchtlebensraum und wichtiges Naherholungsgebiet für die Klagenfurter Bevölkerung. Aus diesen unterschiedlichen Ansprüchen ergeben sich zahlreiche praktische und technische Fragen und Problemstellungen. Unsere Praktikantinnen und Praktikanten werden Gelegenheit haben an ihrer Bearbeitung und Lösung unmittelbar mitzuwirken.

Bewirb dich direkt oder hole dir weitere Infos unter https://www.ffg.at/praktikaboerse

E.C.O. bietet natürlich auch Aus- und Weiterbildungsprogramme für alle, deren Schulzeit schon zwei Jahre und mehr zurückliegt: https://e-c-o.at/trainings-en.html

Zurück