Erstes Quartal gemeistert!

von Christina Pichler-Koban

Neustart in der alten Heimat geglückt

Susanne Glatz-Jorde verstärkt das E.C.O.-Team seit Juni. Susanne hat nach einigen Jahren in der Schweiz ihren Lebensmittelpunkt wieder in ihren Heimatort Gnesau zurückverlegt. Die neuen in mehreren Jahren der Selbstständigkeit erworbenen Kompetenzen kann sie nun bei E.C.O. einbringen, ebenso wie zwei Beiträge zum E.C.O.-Nachwuchs: Valentin (3) und Mathias (1). Wir wünschen Susanne und ihrer Familie alles Gute in der neuen „alten“ Heimat.

Zurück