Articles

2017

(2017) Gravitational natural hazards: Valuing the protective funtion of Alpine forests. In: Forest Policy and Economics. München, 150-159 S.
Download
(2017) Willingness-To-Pay for Improving Marine Biodiversity: A Case Study of Lastovo Archipelago Marine Park (Croatia) In: Water. , 18 S.
Download
(2017) Alpine parks between yesterday and tomorrow - a conceptual history of Alpine national parks via tourism in charismatic parks in Austria, Germany and Switzerland. In: eco.mont. Wien, 17-28 S.
Download

2016

(2016) Biodiversität im Stadtgebiet Klagenfurt: Das Natura 2000-Gebiet Lendspitz-Maiernigg - Ergebnisse des GEO-Tags der Artenvielfalt 2015. In: Carinthia II. Klagenfurt, 13-68 S.
Download
(2016) "Influential ideas are rarely unchallenged" - an interdisciplinary tribute to Ester Boserup´s legacy on sustainability. In: eco.mont. Wien, 68-69 S.
Download
(2016) 42! – Zur Monetarisierung von Ökosystemleistungen aus planerischer und naturschutzpraktischer Perspektive Das Konzept auf dem Prüfstand und der Bedarf an Forschung. In: Naturschutz und Landschaftsplanung. Stuttgart, 241-247 S.
Download
(2016) Naturprozesse in einem Lawinarsystem - das Beispiel Kalktal im Nationalpark Gesäuse (Ennstaler Alpen, Tamischbachturm). In: Mitt. d. Naturwissenschaftlichen Vereines für Steiermark. Graz, 17-31 S.
Download
(2016) Aporetische Konflikte - Lernpotenziale im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung. Illustrationen am Beispiel nachhaltiger Regionalentwicklung. In: Journal of Science-Society Interfaces. Wien, 57-63 S.
Download
(2016) Buchenurwäler in 78 Teilgebieten und 12 Nationen - Chance und Herausforderungen. Bad Wildungen, 31-31 S.
Download
(2016) Zur Biotopausstattung des Kärntner Zentralraumes. In: Carinthia II. Klagenfurt, 479-486 S.
Download
(2016) Qualität von Themenwegen in Schutzgebieten am Beispiel Österreichs. Status und Perspektiven. In: Naturschutz und Landschaftsplanung. Stuttgart, 80-86 S.
Download
(2016) Zur Institutionalisierung von Naturschutz im 20. Jahrhundert. Ausgewählte Aspekte der Naturschutzgeschichte Kärntens – das Beispiel Naturpark Dobratsch. In: Carinthia I. Klagenfurt, 539-552 S.
Download
(2016) Alpenkonvention und Alpenstädte - eine Allianz mit Perspektive? Die Alpenkonvention als Grundlage des Umweltkonzepts der Stadt Klagenfurt. In: Zoll +. Wien, 68-71 S.
Download

2015

(2015) City meets Nature: Betreuung des Europaschutzgebietes Lendspitz-Maiernigg - Aktivitäten 2012-2015. In: Natur - Vielfalt. Klagenfurt, 14-19 S.
Download
(2015) Designing research in protected areas - theory and reality. Mittersill, 319-323 S.
Download
(2015) Schutzgebietsbetreuung - Aufgaben, Ziele und Modelle. In Kuratorium Wald, 2015. Wien, 93-96 S.
Download
(2015) Waldschutzgebiete - eine internationale Perspektive. In: Schriftenreihe des Nationalparks Gesäuse. Weng im Gesäuse, 16-25 S.
Download
(2015) Assessment of forest wilderness in Kalkalpen National Park. In: eco.mont. Wien, 30-40 S.
Download
(2015) Alpenkonvention als Basis des Klagenfurter Umweltkonzepts. Wien, 11-12 S.
Download

2014

(2014) Knowledge, parks and cultures - Protected area management and intergenerational learning In: Conference Proceedings "Bigfoot: Crossing Generations, Crossing Mountains". Wien, 59-67 S.
(2014) In Transit towards a Third Generation of Protected Areas? Analysis of Disciplines, Forming Principles and Fields of Activities by Example of Recent Projects in Protected Areas in Austria. In: Int. J. Sustainable Development. , 47-59 S.
Download
(2014) Nationalparks Austria: Von Österreich lernen. Mainz, 91-92 S.
Download
(2014) Die Verlandungsdynamik am Stappitzer See (Nationalpark Hohe Tauern) im Zeitraum von 25 Jahre. In: Carinthia II. Klagenfurt, 455-466 S.
Download
(2014) Biotopkataster Kärnten: Stand und Perspektiven In: Natur - Vielfalt. Klagenfurt, 30-35 S.
Download
(2014) Buchenurwälder in Europa als UNESCO-Weltnaturerbe. In: Nationalparks Austria. Wien, 7-9 S.
(2014) A Lifeline through Europe. In: LAND & RAUM. Wien, 31-31 S.
Download
(2014) Lebensader quer durch Europa. In: LAND & RAUM. Wien, 27-30 S.
Download
(2014) Society and Proteced Areas in Flux - more than one hundred years of nature conservation in Austria, Germany and Switzerland. Mittersill, 577-582 S.
Download
(2014) Die österreichische Naturschutzbewegung im Kontext gesellschaftlicher Entwicklungen. Baden-Baden, 181-207 S.

2013

(2013) Die Lebensräume der Schütt. Klagenfurt, 107-148 S.
Download
(2013) Vegetationsmonitoring in der Schütt. Klagenfurt, 125-128 S.
Download
(2013) Zeitreise durch den Naturschutz. Klagenfurt, 28-35 S.
Download
(2013) Von Schütt- und Schattenseiten und dem Grat dazwischen. Klagenfurt, 242-246 S.
Download

2012

(2012) Der Biosphärenpark startet durch. Die ersten Ergebnisse eines aufstrebenden und nachhaltigen Projekts bestätigen den Einsatz für den "Biosphärenpark Salzburger Lungau & Kärntner Nockberge". In: Panorama Nockberge. Reichenau, 6-7 S.
Download
(2012) Innovations as driving forces in protected areas. In: Proceedings in the Management of Protected Areas. Klagenfurt, 13-18 S.
Download
(2012) Nationalparke des 21. Jahrhunderts - Perspektiven für die Alpenvereinspaten des Nationalparks Hohe Tauern. In: Alpine Raumordnung; Fachbeitr. des Österr. Alp.ver.. Innsbruck, 9-15 S.
(2012) The relocation of the village of Arkwasiye in the Simien Mountain National Park in Ethiopia: an intervention towards sustainable development? In: eco.mont. Innsbruck, 13-20 S.

2011

(2011) Die Vegetation im Einzugsgebiet des Wörthersees. , 87-99 S.
Download
(2011) Biosphere reserves as a long-term intervention in a region - strategie, processes, topics and principles of differents participative planning and management regimes of biosphere reserves. In: eco.mont. Innsbruck, 29-36 S.
Download

2010

(2010) Walduntersuchung Naturpark Mürzer Oberland. Neuberg an der Mürz, 4-5 S.
Download
(2010) Aktualisierung der Roten Liste gefährdeter Biotoptypen Kärntens. In: Kärntner Naturschutzberichte. Klagenfurt, 39-69 S.
Download
(2010) Biodiversitätsindex für ein integrales Rohstoff- und Naturschutzmanagement. In: Natur und Landschaft. Bonn, 98-104 S.
Download
(2010) Naturpark-Expedition Tirol 2008 "Höhepunkte". Tirol, 18 S.
Download
(2010) Die Kulturlandschaften Österreichischer Naturparke. Verteilung der Landschaftstypen und Konzept zur Weiterentwickung des Naturparkkonzeptes. Graz, 32-49 S.

2009

(2009) A Research Programme for the Hohe Tauern National Park. Matrei i. O., 21-24 S.
Download
(2009) Fünfjahresevaluierung Nationalpark Gesäuse. In: Im Gseiss. Wenig, 42-44 S.
Download
(2009) Integrative Management of Protected Areas - A new Scientific Discipline? In: Proceedings in the Management of Protected Areas. Klagenfurt, 13-20 S.
Download
(2009) Participation Prozess in Biosphere Reserves - Development of an Intervention. Theory, Analysis of Strategies and Procedural Ethics by example of BRs Nockberge, Vienna Forest and Großes Walsertal (At). In: Nationalpark Hohe Tauern. Mittersill, 359 S.
(2009) Symphonien der Natur. In: Nationalpark. Grafenau, 35-37 S.
Download
(2009) Ausflug in die Klangschlucht Millstatt. In: Die Brücke. Klagenfurt, 16 S.
Download
(2009) Auf Entdeckungsreise im Wienerwald. In: Panorama Nockberge. Ebene Reichenau, 8-9 S.
Download
(2009) Participation Processes in Biosphere Reserves - Development of an Intervention. Theory, Analysis of Strategies and Procedural Ethics by example od BRs Nockberge, Vienna Forest and Großes Walsertal. Mittersill, 137-140 S.
Download
(2009) Terrestrial habitat-mapping within the Hohe Tauern National Park - methods and results. Matrei i. O., 177-182 S.
Download
(2009) Vegetationsentwicklung auf Feuchtbrachen - Das Projekt Metschach 1990 bis 2006. In: Carinthia II. Klagenfurt, 413-432 S.
Download

2008

(2008) Der Hochobir: Kärntens bestuntersuchter Berg und seine Umgebung. , 84 - 85 S.
Download
(2008) Schutzgebiete der Alpen. Schlüsselfaktoren für die intergrierte Entwicklung des ländlichen Raumes. In: Naturschutz und Landschaftsplanung. Stuttgart, 239-243 S.
Download
(2008) Schutzgebiete der Alpen. Schlüsselfaktoren für die integrierte Entwicklung des ländlichen Raumes. In: Naturschutz und Landschaftsplanung. Stuttgart, 239-243 S.
(2008) Die "gefühlte" Naturnähe: Hemerobie österreichischer Waldökosysteme. , 95-102 S.
Download

2007

(2007) Klimawandel und Holz. In: Österreichische ForstZtg.. Leopoldsdorf, 36-37 S.
Download
(2007) Kulturlandschaftsprojekt Kärnten: Zertifizierung von Kärntner Almheu . Botanisch-ökologische Grundlagenerhebung und Monitoring. In: Kärntner Naturschutzberichte. Klagenfurt, 30-36 S.
Download
(2007) Kulturlandschaftsprojekt Kärnten: Trockenrasen Kärntens - Grundlagenerhebung. In: Kärntner Naturschutzberichte. Klagenfurt, 37-43 S.
Download
(2007) Narzissenwiesen und Biodiversität in den Karawanken - Landschaftsentwicklung Karawanken. In: Kärntner Naturschutzberichte. Klagenfurt, 48-54 S.
Download
(2007) Die Zukunft unserer Landschaft mitgestalten. In: Kärntner Naturschutzberichte. Klagenfurt, 8-9 S.
Download

2006

(2006) Biodiversitätsindex für die Rohstoffgewinnung. In: BHM. Wien, 498-501 S.
Download
(2006) Almen der Zukunft - Zukunft der Almen. In: Umwelt und Bildung. Wien, 15-17 S.
Download
(2006) Technical review on the HABITALP methodology and outlook on further development - WP11. Berchtesgaden, 151-176 S.
(2006) Die Zukunft unserer Landschaft mitgestalten. In: Gemeindezeitung Reißeck. Kolbnitz, o.A. S.
(2006) Artenvielfalt und Naturschutz auf dem Danielsberg. Klagenfurt, o.A. S.

2005

(2005) Artenvielfalt in Steinbrüchen. In: Kärntner Naturschutzberichte. Klagenfurt, 39-42 S.
(2005) Landschaftsentwicklung - Entwicklungsgeschwindigkeit. Klagenfurt, 111-116 S.
(2005) Schutzgebiete im Alpenbogen. In: Alpenverein. Innsbruck, 8-9 S.
Download
(2005) Die Kulturlandschaftsprogramme im Nationalpark Hohe Tauern. Eine kleine Geschichte der Innovationen für Nachhaltigkeit. Mallnitz, 14-15 S.
Download
(2005) The IPAM-Toolbox: An Expert System for Integrative Planning and Managing of Protected Areas. Matrei i. O., 83-89 S.
(2005) The IPAM-Toolbox: An Expert System for Integrative Planning and Managing of Protected Areas. Matrei i. O., 83-89 S.
(2005) Get to know IPAM-Joe. Klagenfurt, 50-50 S.
Download
(2005) Vegetationsökologische Grundlagen zur Ausweisung der Moore am Pass Thurn als Ramsar-Gebiet. In: Stapfia: Publikation der Botanischen Arbeitsgemeinschaft am O.Ö. Landesmuseum Linz. Linz, 495-534 S.
(2005) Modell zur Prognose regionaler Landschaftsentwicklungen - Präsentation einer Fallstudie. Klagenfurt, 69-75 S.
(2005) Klima und Relief. Zwei wesentliche ökologisch wirksame Faktoren. Wien, 17-18 S.
(2005) Hemerobie ist keine Krankheit. Die Naturnähe des österreichischen Waldes. Wien, 25-26 S.
(2005) IPAM-TOOLBOX. Transnationale Zusammenarbeit im Bereich des Schutzgebietsmanagements. Klagenfurt.
(2005) Evaluierung der Forschung in österreichischen Biosphärenparks. Wien, 33-36 S.

2004

(2004) Gesamtliste der Pflanzengesellschaften Kärntens - Ein Überblick zum aktuellen Kenntnisstand. In: Carinthia II. Klagenfurt, 341-248 S.
(2004) Regionalwirtschaftliche Effekte von Naturparken. In: Ländlicher Raum print. Wien, 9-12 S.
(2004) Das Agrarökologische Projekt Krappfeld. In: LAND & RAUM. Wien, 15-18 S.
(2004) Natura 2000 und Regionalwirtschaft. Wien, 245-255 S.
(2004) Die Vegetationsentwicklung am Nunatak des "Kleinen Burgstall" (Nationalpark Hohe Tauern Kärnten). In: Carinthia II. Klagenfurt, 473-494 S.

2003

(2003) Nachfrageimpuls Landschaftsleistung. Das Beispiel Kulturlandschaftsprogramm Naturpark Pöllauer Tal. Graz, 233-234 S.
(2003) Regionalwirtschaftliche Effekte von Naturparken. Zusammenstellung von Grundlagen. Graz, 49-82 S.
(2003) Naturschutzgebiet Trögerner Klamm - Vegetationskarte. In: Kärntner Naturschutzberichte. Klagenfurt, 39-56 S.
(2003) Die Laubwaldrelikte im Gößgraben (Nationalpark Hohe Tauern). In: Carinthia II. Klagenfurt, 413-442 S.
(2003) IPAM-Toolbox - ein länderübergreifendes Naturschutzprojekt. In: Kärntner Naturschutzberichte. Klagenfurt, 76-82 S.

2002

(2002) Der Berg im Eis. In: Tauernblicke. Großkirchheim, 10 S.
(2002) Die Vegetation des Naturschutzgebietes Vellacher Kotschna. In: Kärntner Naturschutzberichte. Klagenfurt, 61-90 S.
(2002) Almentwicklungsplan - Wirksames Instrument zur Verbesserung der Almwirtschaft. In: Der Alm- und Bergbauer. Innsbruck, 5-10 S.
(2002) Conservation policy and the regional economy: The regional economic impact of Natura 2000 conservation sites in Austria. In: Journal for Nature Conservation. , 25-34 S.
(2002) Eine Machbarkeitsstudie als "Precheck" der Gebietskategorie - Das Beispiel Nationalpark Gesäuse. Wien, 83-102 S.
(2002) Kulturlandschaftsprogramm Nationalpark Hohe Tauern Kärnten - Modellprojekt in Zeiten des Umbruchs. In: Publikation. Klagenfurt, 21-24 S.
(2002) Ein Viertel der Nationalparkfläche wird beweidet. In: Tauernblicke. , 7-7 S.
(2002) Kulturlandschaftsprogramm Nationalpark Hohe Tauern Kärnten - Modellprojekt in Zeiten des Umbruchs. In: Alpine Raumordnung; Fachbeitr. des Österr. Alp.ver.. Innsbruck, 21-24 S.
(2002) Zum Landschaftswandel in Unterkärnten - Das "Landschaftsfenster" Feistritz ob Bleiburg 1830-2020. In: Carinthia II. Klagenfurt, 487-510 S.
(2002) Themenwege in Kärnten - Inventar und Zertifizierung. , 20-23 S.
(2002) Prognose regionaler Landschaftsentwicklungen unter Berücksichtigung von naturräumlichen und sozio-ökonomischen Faktoren. , 244-253 S.
(2002) The Convention on Biological Diversity: Negotiating the Turn to Effective Implementation. In: Canadian Journal of Policy Research. , 92-98 S.

2001

(2001) Die Vegetation der Almen im Tauerntal: Objektives Sampling Design oder Klassische Vegetationskartierung. Matrei i. O., 173-179 S.
(2001) Natur der Almen - integrierende Almentwicklung als Planungsauftrag. In: Zolltexte. , 41-44 S.
(2001) Nutzung und Vegetation ausgewählter Alpen des Bregenzerwaldes. In: Rheticus. Feldkirchen, 237-244 S.
(2001) Flächendeckende Almnutzungskartierung im Nationalpark Hohe Tauern. KaprunMatrei i. O., 5-14 S.
(2001) Der Naturschutz-Plan als Instrument zur Umsetzung der Schutzfunktion. Graz, 96-101 S.
(2001) Langzeitmonitoring im Nationalpark Hohe Tauern (Österreich). In: Artenschutzreport. Jena, 71-76 S.
(2001) Kulturlandschaftsprogramm Pöllauberg - Pilotprojekt zur Umsetzung eines "Naturschutzplanes" in einem Naturpark. Graz, 102-106 S.
(2001) Vegetationskundliches Langzeitmonitoring im Nationalpark Hohe Tauern. Matrei i. O., 71-77 S.
(2001) ÖPUL - Naturschutzplan Pöllauberg. Graz, 44-45 S.
(2001) Schupfn, Harpfn & Hittln - Bäuerliche Kleinarchitektur im landschaftlichen Kontext - das Beispiel Möll- und Mallnitztal in Kärnten. Wien, 18-20 S.
(2001) Grossräumige Waldbewertung aus naturschutzfachlicher Sicht für die Modellregion Karawanken. In: UBA Tagungsberichte. Wien, 86-94 S.

2000

(2000) alpbrief. Mu4. Bund, Land, Region, Gemeinde. Wien.
(2000) alpbrief. Mu4. Der Polarisierung entgegensteuern. Wien.
(2000) alpbrief. Mu4. Rückgang, Stillstand, Wachstum. Wien.
(2000) alpbrief. Mu4. Kultur - Landschaft - Entwicklung im westösterreichischen Alpenraum. Wien.
(2000) alpbrief. Mu4. 30 Ideen für die Alpen. Wien.
(2000) alpbrief. Mu4. Alm-Landschaften: Überblick und Biodiversität. Wien.
(2000) alpbrief. Mu4. Bilder, Geschichten, Zukunft. Wien.
(2000) Conscious Development in the Krappfeld Region. Hannover, 940-941 S.
(2000) Die aktuelle Vegetation des Hörfeld-Moores. Hüttenberg, 82-107 S.
(2000) ÖPUL 2000 Naturschutzplan: Pilotprojekt Naturpark Pöllauer Tal. Wien, 13-15 S.
(2000) Ein Nationalpark Gesäuse - Notwendigkeit, Luxus, Unfug? In: Alpenverein. Innsbruck, 28-29 S.
(2000) Kulturlandschaftsprogramm Pöllauberg - Pilotprojekt zur Umsetzung eines "Naturschutzfachplanes" im Rahmen von ÖPUL 2000 In: Natur und Landschaftsschutz in der Steiermark. Graz, 15 S.
(2000) Vegetationsökologische Dauerbeobachtungen am Hörfeld-Moor. Hüttenberg, 108-121 S.
(2000) Laubwaldrelikte im Gößgraben (Hohe Tauern) - Bestandesdokumentation und Bewertung. In: Linzer biologische Beitr.. Linz, 656-658 S.

1999

(1999) Zur Vegetation des Hochobir. Klagenfurt, 163-184 S.
(1999) Ökosystem-Monitoring im Nationalpark Hohe Tauern - Spezielle Aspekte der räumlichen und zeitlichen Erhebungs-Designs. Heidelberg, 39-46 S.
(1999) Vegetationskundliche Dauerbeobachtung am Hörfeld-Moor. In: Natur und Landschaftsschutz in der Steiermark. Graz, 9-9 S.
(1999) Die Alm als sozialer Ort. Wien, 29-30 S.
(1999) Kulturlandschaft im Nationalpark Hohe Tauern Kärnten. Bedeutung, Probleme und Entwicklung. Wien, 451-459 S.
(1999) Die Vegetation des Hörfeld-Moores in Raum und Zeit, Forschungsergebnisse 1995-1999. Hüttenberg, 15-16 S.
(1999) Modell zur Darstellung des räumlichen Konfliktpotentials zwischen Schipisten und Vegetation. In: Sauteria. Wien, 145-162 S.
(1999) Die Naturnähe der Kärntner Wälder unter spezieller Berücksichtigung der aktuellen und potentiellen natürlichen Baumartenkombination. In: Carinthia II. Klagenfurt, 515-531 S.
(1999) Naturnähe in Südtirol etwas größer als in Österreich. In: Österreichische ForstZtg.. Leopoldsdorf, 45 S.

1998

(1998) Natur der Klänge/Klänge der Natur. In: Umwelterziehung. Wien, 29-29 S.
(1998) Machbarkeitsstudie drei Fragen, drei Antworten. In: Xeis. Admont, 6-6 S.
(1998) Landschaftspflege im Spannungsfeld zwischen Naturschutz, Jagd und Landwirtschaft - Das Pilotprojekt Maltschacher See (Feldkirchen, Kärnten). In: Kärntner Naturschutzberichte. Klagenfurt, 45-55 S.
(1998) Ein weiter Weg - die hundertjährige Entstehungsgeschichte des Nationalparks Hohe Tauern. Millstatt, 33-41 S.
(1998) Nationalpark Hohe Tauern. Kulturlandschaftsprogramm im Vorfeld eines Schutzgebietes. In: RAUM. Wien, 21-21 S.
(1998) Nationalparke als Träger integrierter Entwicklungsstrategien. Graz, 143-148 S.
(1998) Kräfte, Klänge, Katarakte - Fließgewässer als Landschaftsprägendes Element im Nationalpark Hohe Tauern. Matrei i. O., 6-8 S.
(1998) Floristische Besonderheiten. Klagenfurt, 90-94 S.
(1998) Lebensräume und ihre Bewohner. Klagenfurt, 54-82 S.
(1998) Methodik der Datenverwaltung. , 62-92 S.

1997

(1997) Interreg II - Projekt zwischen Österreich und Slowenien. Wien, 39-40 S.
(1997) Ecosystem-Monitoring in the National Park Hohe Tauern. Wien, 78-79 S.
(1997) Ziele, Aufgaben und Methoden in der Schutzgebietsbetreuung. In: Alpine Raumordnung; Fachbeitr. des Österr. Alp.ver.. Innsbruck, 85-90 S.
(1997) Kulturlandschaften des Dauersiedlungsraumes im Nationalpark Hohe Tauern. Klagenfurt, 12 S.
(1997) Entwicklung von Bracheflächen unterschiedlicher Vornutzung - Analyse von Dauerversuchsflächen des Bracheprojektes "Metschach" hinsichtlich Artenzahlen. In: Carinthia II. Klagenfurt, 591-595 S.
(1997) Laubmischwald im Gößgraben – eine Herausforderung an das Nationalparkmanagement Hohe Tauern. , 84-90 S.
(1997) Zum aktuellen Stand der Entwicklung und Benützung nummerischer Auswerte- und Analyseverfahren in der Vegetationsökologie. Gumpenstein, 23-25 S.
(1997) Einfluß der Mahd auf brachliegende Bestände der Spitzblütigen Binse (Juncus acutiflorus) im potentiellen Naturschutzgebiet "Neibruch" (Grosbous, Luxemburg). In: Bulletin de la Société des naturalistes luxembourgeois. Luxembourg, 17-29 S.
(1997) Methodik der Hemerobiebewertung. In: Österreichische ForstZtg.. Klosterneuburg, 24-26 S.
(1997) Wie natürlich ist Österreichs Wald? - Ergebnisse und Trends. In: Österreichische ForstZtg.. Klosterneuburg, 5-8 S.
(1997) Gefährdete Nutztierrassen im Nationalpark Hohe Tauern. In: Der Alm- und Bergbauer. Innsbruck, 287-290 S.
(1997) Geoinformationssysteme bei der Hemerobiebewertung. In: Österreichische ForstZtg.. Klosterneuburg, 27-29 S.

1996

(1996) Franz Pehr (1878-1946) Leben und Werk des Kärntner Botanikers anlässlich seines 50. Todesjahres. In: Carinthia II. Klagenfurt, 551-566 S.
(1996) Langzeitmonitoring - Nationalpark Hohe Tauern. Methodenkonzeption eines Langzeit-Monitoring im Nationalpark Hohe Tauern (Kärnten - Salzburg - Tirol). Großkirchheim.
(1996) Ziele, Probleme und Strategien von Nationalparken - Ergebnisse einer internationalen Umfrage. In: UBA Monographien. Scheibbs, 92 S.
(1996) Ecosystem-Monitoring in Conservation Management. Selected Results of an International Survey of 152 National Parks. Aggtelek, 139-146 S.
(1996) Kulturlandschaftserhebung Nationalpark Hohe Tauern Kärnten. Großkirchheim.
(1996) Der Naturraum der Karawanken und Steiner Alpen. In: Kärntner Naturschutzberichte. Wolfsberg, 70-76 S.

1995

(1995) Hemerobie österreichischer Waldökosysteme - Vorstellung eines Forschungsvorhabens im Rahmen des österreichischen Beitrages zum MAB-Programm der UNESCO. In: Z. f. Ökologie und Naturschutz. , 105-110 S.
(1995) Das Kärntner Kulturlandschaftsprogramm aus ökologisch-programmatischer Sicht. Schaan, 58-88 S.
(1995) Projekt Rettenbach. Wien, 1 S.
(1995) Naturschutz in der Agrarlandschaft. In: Mitteilungen der deutschen Gesellschaft der allgemeinen und angewandten Entomologie. Kassel, 21-30 S.

1994

(1994) Kulturlandschaftsprogramm Mallnitz. Rückblick und Ausblick. Klagenfurt, 23-34 S.
(1994) "Gröffln" und "Gschnatztes" im Vorgarten. In: Tauernblicke. Döllach, 25-25 S.
(1994) "A Fuadale Bergheu is bessa wia drei Fuadalen Landheu!". In: KELAG Jahrbuch. Klagenfurt, 103-105 S.
(1994) Bracheprojekt Metschach. Naturschutzprogramm zur Rückführung von Ackerland in Feuchtwiesen. In: Naturschutz in Kärnten. Klagenfurt, 139 S.

1993

(1993) Agrarökologisches Projekt Krappfeld. Steiermark, 162-172 S.
(1993) Beurteilung der Auswirkungen einer Grundwasserabsenkung auf einen Moorkomplex mittels vegetationsstatistischer Methoden. In: Carinthia II. Klagenfurt, 695-713 S.
(1993) Projekt Krappfeld. Projektvorstellung, Inhalt und Ziele. Gurk, 28 S.
(1993) Projekt Krappfeld. Was bisher geschah. Erste Umsetzungen. Gurk, 29 S.
(1993) Preservation programme for traditionally cultivated areas in the alpine region of Mallnitz/Carinthia (Abstract). Wien, 53 S.
(1993) Bracheprojekt "Metschach"- Naturschutzprogramm zur Rückführung von Ackerland in Feuchtwiesen. In: Carinthia II. Klagenfurt, 223-230 S.

1992

(1992) Die Vegetation des Stappitzer Sees/Mallnitz. In: Carinthia II. Klagenfurt, 7-20 S.

1991

(1991) Botanische Beobachtungen auf Ökowertflächen der Projektgebiete Pulkau und Untergrafendorf. Klagenfurt, o.A. S.
(1991) Kulturlandschaft im Spannungsbereich zwischen Landwirtschaft und Naturschutz. Landschaftspflegemodelle des Distelvereins. , 6 S.

1990

(1990) Kulturlandschaftsprojekte in Kärnten. Klagenfurt, 8 S.