Mobiler Messestand Nationalparks Austria

Bearbeiter Elisabeth Kreimer
Auftraggeber Lebensministerium
Beauftragungsjahr 2013
Im Zuge des Projektes „Nationalparks Austria Öffentlichkeitsarbeit 2012-2014“ wurde E.C.O. beauftragt, einen Messestand zu planen und designen, der die sechs österreichischen Nationalparks gemeinsam auf Messen und anderen Veranstaltungen präsentiert. Im Hinblick auf die verschiedenen Anforderungen unterschiedlichster Events, sollte der Messestand unter anderem interaktiv, flexibel, gut transportabel und in den Einzelelementen variabel sein. Neben einer ansprechenden Fotoausstellung, die die einzigartigen Landschaften, Tiere und Pflanzen aller sechs Parks zeigt, ist vor allem die Fotobox das Highlight des Messestandes. In dieser Box befinden sich ein selbst auslösendes Fotomodul und sechs verschiedene Hintergrundbilder aus den einzelnen Nationalparks. Je nach Wahl können die BesucherInnen somit etwa vor dem Großgroßglockner oder zB am Darscho beim Neusiedler See Platz nehmen, um ihr individuelles Foto aufnehmen. Als Erinnerung erhalten die BesucherInnen gleich vorort einen Ausdruck ihres Bildes oder können es online abrufen und versenden. Erstmals konnte der Messestand bei der Interpädagogica in Graz Mitte November 2013 sehr erfolgreich präsentiert werden und kam erneut bei der Nationalparks Austria Jahreskonferenz im Dezember 2013 zum Einsatz.