Projektsommer

von Christian Keusch

c.u. in klu!

Unsere Sommergrüße gestaltete Helene Krall in der Kreativwerkstatt autArK in Brückl. Diese Einrichtung bietet beeinträchtigten Künstlerinnen und Künstlern einen Rahmen für ihre Kreativität. Sie sollen nochmals an die Days of Protected Areas der Universität Klagenfurt erinnern, die zwischen 24. und 26. Juni bereits zum zweiten Mal stattfinden werden. Auch dieses Jahr werden sich bei den Days of Protected Areas internationale Experten, Berater und Verantwortliche von Schutzgebieten ein Stell-Dich-Ein geben.

Ein detailliertes Programm mit allen wichtigen Informationen zu den Konferenzen, Seminaren und Veranstaltungen im Rahmen der Days of Protected Areas ist unter http://mpa.e-c-o.at/index.php/plain/content/view/full/576 verfügbar.

Zurück