Managementplan Biosphärenpark Nockberge

Bearbeiter Daniel Zollner, Michael Huber
Auftraggeber Biosphärenpark Nockberge
Beauftragungsjahr 2014
Um eine gezielte und akkordierte Weiterentwicklung des Biosphärenparks Nockberge zu gewährleisten wurde E.C.O. damit beauftragt einen, den UNESCO Kriterien entsprechenden, Managementplan zu entwickeln. In mehreren Phasen wird dabei die zukünftige Zielrichtung des Biosphärenparks erarbeitet. Nach der Sichtung der bereits vorhandenen Planungsunterlagen werden bereits erarbeitete Leitbilder, Ziele und Maßnahmen in einer auf die Biosphärenparkschwerpunkte abgestimmten Struktur dargestellt. Im Zuge von drei adaptiven Workshops werden danach die Entwürfe zur Ausarbeitung vorgestellt und aktualisiert. Abschließend werden die Ergebnisse mit den Entscheidungsgremien und ExpertInnen abgestimmt und mit den Ergebnissen aus dem Managementplanprozess im Lungau akkordiert und bestmöglich zusammengeführt.