Ökologische Bauaufsicht Koralmtunnel

Bearbeiter Michael Jungmeier
Auftraggeber ÖBB-Infrastruktur AG
Beauftragungsjahr 2004
Für den Ausbau der Hochleistungsstrecke Graz–Klagenfurt („Koralmbahn“) wird ein Erkundungstunnel errichtet. Für den Betrieb der Aushubdeponie ist eine ökologische Bauaufsicht vorgeschrieben. Diese wird in enger Zusammenarbeit mit Behörde (Wasserrecht, Naturschutz), Bauleitung und den ausführenden Unternehmen durchgeführt.