Biosphärenpark Wienerwald – Detailplanung

Bearbeiter Hanns Kirchmeir, Michael Jungmeier, Martin Kühmaier, Christina Pichler-Koban
Auftraggeber Biosphärenpark Wienerwald Management
Beauftragungsjahr 2003
Der Planungsraum für den Biosphärenpark Wienerwald erstreckte sich über 1.000 km² und umfasste 51 Gemeinden in Niederösterreich und sieben Gemeindebezirke in Wien. E.C.O. führte die Detailplanung für den Biosphärenpark im Wienerwald durch. In einem ersten Arbeitsschritt wurden die Kernzonenflächen festgelegt. Insgesamt wurden 49 Kernzonenbereiche ausgewiesen und bewertet. Das erfolgte auf Grundlage einer GIS-Modellierung und punktueller Geländebegehungen. Intensive Verhandlungen mit den einzelnen Grundbesitzern begleiteten den gesamten Prozess. In enger Abstimmung mit den Beteiligten arbeiteten wir Ziele und Maßnahmen aus. Der erfolgreich abgeschlossenen Planung folgte 2005 die Einrichtung des Biosphärenparks. Seinen vorläufigen Höhepunkt findet dieses Projekt schließlich in der internationalen Anerkennung des Biosphärenparks Wienerwald durch die UNESCO.