Biotopkartierung Klagenfurt und Klagenfurt Land

Bearbeiter Christian Keusch, Hanns Kirchmeir
Auftraggeber Amt der Kärntner Landesregierung
Beauftragungsjahr 2010
Die Abteilung 20 – Landesplanung der Kärntner Landesregierung hat sich entschlossen eine flächendeckende Biotopkartierung in Kärnten durchzuführen. Im Jahre 2010 werden als erste die Bezirke Klagenfurt und Klagenfurt Land kartiert. Im Maßstab 1:5000 wird in 20 Gemeinden ein Areal von insgesamt ca. 450 km² begutachtet. E.C.O. war schon im Vorfeld des Projekts maßgeblich an der Konzeption und Erstellung der neuen Biotopkartierungsrichtlinie für Kärnten beteiligt.