Begutachtung der Naturwaldreservate Warmbad und Tumpf in Kärnten

Bearbeiter Hanns Kirchmeir
Auftraggeber Bundesministerium für Land- u. Forstwirtschaft
Beauftragungsjahr 1998
Begutachtung der Naturwaldreservate Warmbad und Tumpf (Kärnten) Für das österreichische Naturwaldreservate-Programm werden die vorgeschlagenen Waldflächen Tumpf (Schwarzerlenbruchwald, Feldkirchen) und Warmbad (Hopfenbuchen- und Hopfenbuchen-Buchenwälder, Villach) im Zuge eines Gutachtens hinsichtlich folgender Punkte beurteilt: <ul> <li>Feststellung und Begründung der Eignung der Waldfläche für die Aufnahme in das österreichische Netz von Naturwaldreservaten</li> <li>Dokumentation des Ausgangszustandes zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses </li> <li>Festlegung der für den Bestand des Naturwaldreservates allenfalls erforderlichen besonderen Maßnahmen und Leistungen</li> <li>Ermittlung des jährlichen Entgelts für die Bereitstellung der Waldfläche als Naturwaldreservat.</li> </ul>